Traineranmeldung  

   

Bild

   

   

Nominierungsurkunde

   

Bild Urkunde Generationenpreis des BLSV

   

Mit einer starken Mannschaft von 11 Kämpferinnen und Kämpfer der Jahrgänge 2004 und 2005 reisten die Trainer Gerd Macholdt, Christian Schell und Steffen Eckstein am Sonntagmorgen nach Altenfurt. Dort wollten sich die jungen Judoka des TV1848 Erlangen mit anderen Kindern des Bezirkes messen und die Mittelfränkischen Meister der U12 ermitteln. Es wurden gewichtsnahe Pools mit je 5 Kämpfern/innen gebildet. Somit hatte jeder Teilnehmer/in 4 Kämpfe. Nach spannenden Begegnungen und Anfeuerungsrufen der mitgereisten Eltern konnte eine sehr gute Bilanz gezogen werden.

 

Einen 3. Platz konnten erringen : Beatrix Leder, Mark Reif, Simon Ringelmann, Paul Stiller, Timon Schlenk und Daniel Wießler. Hervorragende Vizemeister wurden Katharina Schell und Peter Breiling. 3 Sportlern des TVE gelang es, den Mittelfränkischen Titel nach Erlangen zu holen : Raphael Rogner, Nicolas Chaniotis und Jan Eckstein. Herzlichen Glückwunsch an alle Kämpfer/innen für die tolle Leistung. Vielen Dank an Nicole Angermeier und Michael Heinitz für die sportliche Leitung und an den TSV Altenfurt für die tolle Organisation.

Steffen Eckstein / TV1848 Erlangen

Auf dem Foto :

Stehend hintere Reihe : Steffen Eckstein, Fr. Chaniotis, Evelyn Schlenk, Christian Schell, Gerd Macholdt

Stehend vordere Reihe : Nicolas Chaniotis, Jan Eckstein, Peter Breiling, Timon Schlenk, Paul Stiller, Daniel Wießler, Mark Reif

Kniend / Liegend : Simon Ringelmann, Raphael Rogner, Katharina Schell, Beatrix Leder

   
© ALLROUNDER