Traineranmeldung  

   

Bild

   

   

Nominierungsurkunde

   

Bild Urkunde Generationenpreis des BLSV

   

Bekanntlich hat der TV Erlangen 2019 mit dem Rollatorsportangebot inclusive Fahrdienst (siehe TV-Heft 2/2019) den auf Bundesebene von den Raiffeisen-Volksbanken gesponserten Preis „Goldener Stern des Sports“ gewonnen.

 

Im Rahmen der Verleihungsveranstaltung in Berlin, hat der Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier diesen Preis zusammen mit KMH (=Katrin Müller-Hohenstein, Sportmoderatorin) an den TVE u. a. vertreten durch Jörg Bergner und Günther Beierlorzer überreicht.

 

Da Katrin ein TVE-Judokind war, hat sie zusammen mit unserem hauptamtlichen Sportlehrer Günther Beierlorzer einen mündlichen Gruß von dieser Veranstaltung per MMS an ihren ehemaligen Trainer Klaus Lohrer (siehe: tv48erlangen-judo home page, downloads, Grüße von KMH) gesandt.

 

Für diese herzlichen Worte, liebe Katrin, herzlichen Dank von Klaus an Dich!

 

Video Teil1

Video Teil2

Am Freitag, dem 06.03.2020 ging es los: Warm werfen im Dojo des TV Erlangen. Kämpferinnen und Kämpfer aus der Region und auch aus Österreich sind zahlreich erschienen. Schon bei der Begrüßung war die Halle voll; so voll, dass quasi im Schichtbetrieb gekämpft werden musste. Die Motivation war groß und somit der Spaß im Randori auch.

 

Weiterlesen: Trainingslager 06.03- 08.03.2020

Am 6 März 2020 stand der erste Kampftag in der Bezirksliga Mittelfranken an. Seit dem Jahreswechsel fieberten die Erlanger Athleten dem Erlanger Derby entgegen. Erstmals stellt der TV Erlangen nun drei Bezirksligamannschaften.

 

Weiterlesen: Bezirksliga 2020 - 1. Kampftag

Drei unserer Sportler hatten sich für die Süddeutsche EM MU15 qualifiziert und so ging es am 07. März 2020 früh los nach Heilbronn.

 

Weiterlesen: Süddeutsche U15

Iris Raaber hat sich für die Deutsche EM der U21 qualifiziert.

Weiterlesen: Meisterschaftsserie U21

   
© ALLROUNDER